Und diese DJs werden unsere Schuhsohlen auch 2018 so richtig zum Glühen bringen:

DJ Heidi (Bielefeld, GER)

Diese mit allen Wassern gewaschene DJane gehört von Anfang an zum festen Inventar des Walldorf Weekenders.

Mit mehr als 35 Jahren Record Hop-Erfahrung sorgen Heidi und ihre Auswahl an heißem Boogie-Woogie, Rock’n’Roll, Swing, Jump & Jive stets für volle Tanzflächen, im vergangenen Jahr neben Walldorf u.a. auch beim Summer Jamboree im italienischen Senigallia, beim Firebirds-Festival in Trebsen genauso wie beim Rocking Around the ChristmasTree in Dortmund und beim Rock That Swing in München.

 

Heidis’ Top 3 für Walldorf:

Let the Good Times Roll - JD McPherson

Let's Do It - Jimmy McCracklin

Love Train - Jackie Wilson

DJ Mark Armstrong (Newcastle, GBR - Baden-Baden, GER)

Ein Walldorf-Veteran der ersten Stunde und ein bekanntes Gesicht der englischen RnR Szene. Inzwischen ist der Blonde Bomber der Liebe wegen von Newcastle ins deutsche Las Vegas (Baden-Baden) übergesiedelt. Mit seiner typischen UK Record Hop Mischung weiß dieser Rockin’ Daddy, wie man die Tanzfläche zum Kochen bringt -  nicht nur in Walldorf, sondern 2017 auch beim Atomic Festival in Sywell/UK, beim Blue Monday, Good Rockin' Tonight Festival in Attignat/Frankreich und bei der legendären Eröffnungsparty von Madame Butterfly in Schwaigern.

 

Marks’ Top 3 für Walldorf:

Faron Young - I Hear You Talkin’

Muguette - Ces Bottes Sont Faites Pour Marcher

Benny Cliff - Crazy Mama 

DJ Lucky Shooter (Frankfurt, GER)

Die Erde ist für ihn eine Platte und die Tanzfläche ist seine Zielscheibe. Mit seiner abwechslungsreichen Vinylmischung an Boppern, Jivern und Strollern der Extraklasse trifft Lucky Shooter stets ins Schwarze. Kein Wunder ist der Mitbegründer der Frankfurter Wildcat Night und Labelchef von Witchcraft International ein gern gebuchter DJ bei den heißen Rock’n’Roll Events in ganz Europa - 2017 neben Walldorf u.a. beim Berlin Shake, beim Firebirds Festival, beim High Rockabilly in Spanien und der Lets Get Wild Silvester-Party in Stuttgart.

 

Luckys’ Top 3 für Walldorf:

Jeff Daniels - Foxy Dan

Dixie Dee - Bright Lights

The Night Riders - Screamin' Mimi Jeanie

DJ JayCee (Paris, FRA)

Vive Le Rock’n’Roll!

Immer wieder eine Bereicherung für den Walldorf-Weekender ist dieser hervorragende Swing und Rhythm’n’Blues DJ und Gentleman der alten Schule.

Wenn Jean Christophe nicht selbst auflegt, ist der stets galante DJ meist auf der Tanzfläche zu finden. Die Damen stehen Schlange, um ein Plätzchen auf seiner Tanzkarte zu erhaschen. 2017 sorgte JayCee neben Walldorf u.a. auch beim Summer Jamboree, beim Swing in Brescia, dem Vintage Roots in Inzago/Italien sowie beim Rhythm Riot in England für volle Tanzflächen. 

 

JayCees‘ Top 3 für Walldorf:

Spaniels - People Will Say We're In Love

John Lee Hooker - Dimples by,

Ray Smith - Makes Me Feel Good by 

DJ Spy (Mannheim, GER)

„All the stuff to get CRAZY“:

Nicht mehr und nicht weniger verspricht DJ Spy.

Er gilt als einer der weltweit am meisten gereisten DJs der RnR-Szene und hat er schon an den exotischsten Orten aufgelegt -  ob in Osaka, Long Beach/LA oder in Mexico City.

Als Hans Dampf in allen Gassen gibt Spion in Walldorf nicht nur ein DJ Gastspiel sondern sorgt als Ansager wieder für jede Menge Action auf der Bühne.

2017 standen neben Walldorf u.a. die Dead Mans Curve Car Show in Mahwah/New Jersey, das Elsass Rock n Jive Festival, die Wild Records Pre Viva Vegas Show in Los Angeles auf seinem Tourplan.

 

Spys’ Top 3 für Walldorf:

Ray Collins Hot Club - Bugs in my Teeth

The Wildtones - Love Machine

Dusty Dave & The Heart Attack - Worried Mind

DJ Rebelyell (Heidelberg, GER)

Markus (aka DJ Rebelyell) ist nun seit 2010 ununterbrochen mit an Bord und ein inzwischen etablierter Stern am DJ Himmel. Als leidenschaftlicher Tänzer weiß Markus wie man das Publikum mit authentischen Rock’n’Roll, High-School-Pop, Rockabilly, Rhythm’n‘Blues und Doo Wop auf die Tanzfläche bringt. Auch seine deutschen Songs sind Programm. Über die Jahre hinweg hat er seinen ganz eigenen unverkennbaren Stil entwickelt, den er mit viel Leidenschaft auslebt. Hört ihn hinter den Turntables und trefft ihn auf der Tanzfläche. 2017 ließ Rebelyell mit seinen Sets abgesehen vom Walldorf Weekender, beim Rockin Rumble in Illkirch, den Rock'n'Roll Days in Dreiech und der 20 Jahre Flaming Star-Party mit Paul Ansells' Number Nine in Speyer die Schuhsolen glühen.

 

Rebelyells‘ Top 3 für Walldorf:

Bobby Comstock - Jealous Fool

Joe Melson - Shook Up

Glenn Dunno - Someone Like You

DJ Fred The Cat (München, GER)

Fred The Cat ist die Ruhe in Person und Lampenfieber ist für ihn ein Fremdwort. Doch mit seiner Musikauswahl zündet dieser sympathische bayrische DJ stets das reinste Feuerwerk aus Rockabilly, Rock’n’Roll und Blues Boppern ab. Außer beim Walldorf Weekender ließ er unter andere beim Halloween Blood & Roll in der Münchner Peppermint Lounge und beim „Shake Your Hips“ Rockabilly Jive Workshop am Isartor seine heißen Scheiben kreisen. 

Freds' Top 3 für Walldorf:

Wynonie Harris - The Deacon Don't Like It

Mike Pedicin - Burnt Toast And Black Coffee 

Ben Hewitt - I Want A New Girl Now

 

DJ Rockin' Rumble Heiko (Bonn, GER)

Rockin‘ Rumble Heiko rundet die vielseitige Walldorfer Record Hop-Mischung auch 2018 wieder ab. Heiko ist ein echter Crowdpleaser, ob auf der Bühne als Sänger der Foggy Mountain Rockers oder hinter den Turntables als DJ. Neben lokalen Record Hops und dem Walldorf-Weekender waren seine Dj-Highlights 2017 der Rockin‘ Bones Winterdance in Oberhausen und das Rockers Night Out Special in Bonn. Ab und zu heizt Heiko auch gelegentlich dem Publikum im Kölner Blue Shell ein. Heiko wird diesmal auch wieder für die Beschallung bei der Rust & Chrome Carshow sorgen.

 

Heikos’ Top 3 für Walldorf:

Bellfuries - Loving Arms

Jerry Bradford & The Spades - Hey Hey

JD McPherson - It`s All Over But The Shouting

DJ Wolfi (Heldswil, CHE)

Dieser sympathische Eidgenosse gibt 2018 sein Debut in Walldorf.

Ein Newcomer ist er dennoch nicht, denn Wolfi ist schon seit gut 30 Jahren als DJ immer wieder im In- und Ausland unterwegs. Seine Mischung: Von Revival Rockabilly, Rhythm & Blues, ein bisschen Teddy Boy und Jive der 50er bis heute es ist alles dabei. Wolfis Motto „habe Spaß und Party - Let's Rock'n'Roll !!!!!". „The Godfather of Party“ sagen die, die Wolfi kennen. 2017 stellte Wolfi sein Können unter anderem beim Trash Town Rockabilly in Baden/Schweiz und beim Rockabilly Bombardement in Österreich unter Beweis. 

 

Wolfis Top 3 für Walldorf:

Charlie Hightone & The Rock It's - Hangover Blues

Lil' Mo & the Dynaflos - Viva Las Vegas

Tin Cans - High on Rock'n'Roll

Die hier veröffentlichten Informationen sind die geplanten & gebuchten Daten. Der Veranstalter behält sich trotzdem ausdrücklich das Recht vor, Änderungen im Line-Up, Programm und in den angegebenen Zeiten vorzunehmen

Rockin' Rollin' Products

Daimlerstraße 13

69234 Dielheim

Germany

Tel: +49 (0) 6222-31 83 550

Fax: +49 (0) 6222-31 83 551

weekender@rockabilly.de